21. Mai 2019
Noch nie war es so einfach, das Notwendige mit dem Schönen zu vereinbaren. 100% nachhaltig investieren und dadurch ohne Kosten Bäume spenden. Jahr für Jahr. Mit persönlicher Urkunde.

17. Mai 2019
Was auf den ersten Blick nicht so wirklich zusammenzupassen scheint - auf den zweiten Blick ist es das neue Traumpaar: Nachhaltigkeit und Rendite passen mehr als gut zusammen!

18. April 2019
Zu hohe Erwartungen können Anleger auch erlernen. Eine große Industrie hat es ihnen beigebracht, kaum einer hat nachgerechnet. Heute, in Zeiten des Niedrigzinses, fliegt der falsche Zauber auf ...

13. Februar 2019
Aktien- oder Börsenprognosen? Als Privatanleger können Sie genau so gut ein Horoskop lesen oder einfach eine Münze werfen – der Erkenntniswert wäre der gleiche. Allein das Risiko lässt sich prognostzieren.

11. August 2018
Seit Januar nun gilt die neue Verordnung MiFID II. Die Kosten der Geldanlage müssen den Anlegern auf Euro und Cent genau aufgeschlüsselt werden. Das wird nicht nur die Vermittlerbranche nachhaltig erschüttern, sondern auch den Privatanleger ...

04. August 2018
Mit teilweise absurden Horrorszenarien werden betroffene Anleger in Angst versetzt. Wie absurd das Ganze ist, lässt sich eigentlich nur noch satirisch aufarbeiten. Trotzdem ist es ein denkwürdiger Text geworden ...

27. Juli 2018
Schneeballsysteme können nicht funktionieren, deshalb sind sie verboten. Wir haben uns angeschaut, was der Fall P&R mit dem legendären Bernard Madhoff gemeinsam hat - und sagen Ihnen, woran Sie Schneeballsysteme erkennen können.

19. Juli 2018
„Geschlossene Fonds“ und spekulative Beteiligungen haben dem Privatanleger bis heute Milliarden seines sauer Ersparten gekostet. Das muss nicht sein: Wir helfen Ihnen da mit einem starken Servicepaket raus!

05. Juli 2018
Der graue Kapitalmarkt hat seinen Namen daher, weil er keiner staatlichen Aufsicht unterliegt und deshalb schwach oder überhaupt nicht reguliert ist. Und immer wieder negativ von sich Reden macht. Lassen Sie am besten die Finger von spekulativen Investments.

23. Juni 2018
Die globale Verschuldung steigt auch im zehnten Jahr nach der Krise schneller als das Wirtschaftswachstum. Nicht gut und vor allem niemals rückzahlbar! Und ganz schlecht für Sparer, denn die Kombination aus Niedrigzins und Inflation als Rezept zur Schuldenabschmelzung macht für sie unterm Strich nur Verluste.

Mehr anzeigen